direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Anja Höfner

Lupe

Mit meinem Hintergrund der Soziologie und Nachhaltigkeitsökonomik beschäftige ich mich mit Formen der kollaborativen Ökonomie und interessiere mich für deren Nachhaltigkeitspotenziale und den Einfluss der Digitalisierung in diesem Bereich. Im Studium und darüber hinaus setzte ich mich mit Nachhaltigkeitsthemen auseinander und forschte zu Organisationsmodellen und Produktionsgenossenschaften – zuletzt schrieb ich meine Masterarbeit am Institut für ökologische Wirtschaftsforschung über kollaborative Produktionsformen in der Maker-Bewegung, die maßgeblich von Digitalisierung geprägt ist. Obwohl ich in vielen gesellschaftlichen Bereichen große Potenziale von Digitalisierung sehe, lese ich die Zeitung und das Buch am liebsten noch analog, treffe Menschen in echt und finde Wege ohne Online-Kartendienste.

In der Nachwuchsgruppe arbeite ich als Forschungsassistenz und unterstütze die Gruppe im Ganzen und die Forscher/innen im Einzelnen bei ihren Forschungsarbeiten inhaltlich und organisatorisch.

Beruflicher Werdegang
Zeitraum
Tätigkeit
seit 2017
Forschungsassistenz im Projekt Digitalisierung und sozial-ökologische Transformation am IÖW
2013-2017
Masterstudium Sustainability Economics and Management, Universität Oldenburg
2009-2013
B.A. Soziologie und Wirtschaftswissenschaften, Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Publikationen
Jahr
Thema
2017
Höfner, Anja/ Santarius, Tilman:  Wertschätzungs- statt Wegwerfgesellschaft. Soziale Innovation dank Digitalisierung am Beispiel von Foodsharing. In: Politische Ökologie Nr. 150, September 2017, S. 139-144.

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe