TU Berlin

Sozial-ökologische TransformationJohanna Pohl

Page Content

to Navigation

There is no English translation for this web page.

Johanna Pohl

Lupe

Johanna beschäftigt sich mit ökologischen Wirkungen von Energiesystemen. Sie ist Ingenieurin für Abfallwirtschaft/ Altlasten und hat an der TU Dresden sowie an der Dokuz Eylül Üniversitisi in Izmir, Türkei studiert. Während ihres Studiums arbeitete sie u.a. bei der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit zur Energiegrundversorgung im Globalen Süden. Ihre Diplomarbeit schrieb sie am Deutschen Biomasseforschungszentrum zu ökologischen Effekten der Wärmeversorgung in Deutschland. In der Nachwuchsgruppe „Digitalisierung und sozial-ökologische Transformation“ forscht sie zur Verschiebung von Energieströmen und deren ökologischen Auswirkungen durch eine zunehmende Digitalisierung von Dienstleistungen.

Beruflicher Werdegang
Zeitraum
Art der Tätigkeit
seit 2016
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentrum Technik und Gesellschaft (ZTG) im Projekt „Digitalisierung und sozial-ökologische Transformation“
2007-2016
Studium „Abfallwirtschaft/ Altlasten“

Forschungsprojekte
Zeitraum
Thema
2016-2020
Digitalisierung und sozial-ökologische Transformation
Publikationen
Zeitraum
Thema
2019
Pohl, Johanna, Lorenz M. Hilty und Matthias Finkbeiner (2019): How LCA contributes to the environmental assessment of higher order effects of ICT application: A review of different approaches. Journal of Cleaner Production 219 (10. Mai): 698–712.

2019
Pohl, Johanna, Paul Suski, Franziska Haucke, Felix M. Piontek und Michael Jäger (2019): Beyond Production—the Relevance of User Decision and Behaviour in LCA. In: Progress in Life Cycle Assessment 2018, hg. v. Frank Teuteberg, Maximilian Hempel, und Liselotte Schebek, S. 3–19. Sustainable Production, Life Cycle Engineering and Management. Berlin, Heidelberg: Springer.

2018
Frick, Vivian und Johanna Pohl (2018): Anything, anywhere, anytime. Konsum im digitalen Zeitalter. Politische Ökologie 155: 46–51.
2018
Frick, Vivian, Gerrit von Jorck, Johanna Pohl und Maren Birkenstock (2018): Digital ist gut. Mythen der Digitalisierung dekonstruiert. Ökologisches Wirtschaften - Fachzeitschrift 33, Nr. 3: 30–34.
2017
Pohl, Johanna und Matthias Finkbeiner (2017): Digitalisation for sustainability? Challenges in environmental assessment of digital services. In: Lecture Notes in Informatics (LNI). Bonn: Gesellschaft für Informatik.
2017
Beier, Grischa und Johanna Pohl (2017): Ökologische Nachhaltigkeit in der digitalen Produktion. Ökologisches Wirtschaften - Fachzeitschrift 32, Nr. 3 (31. August): 18.

Navigation

Quick Access

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe