TU Berlin

Sozial-ökologische TransformationRobin Jadkowski

Page Content

to Navigation

There is no English translation for this web page.

Robin Jadkowski

Foto Robin Jadkowski
Lupe

Robin Jadkowski erforscht warum und unter welchen Umständen Menschen sich nachhaltig verhalten. Im Fokus stehen dabei psychologische Determinanten von nachhaltigen Konsumentscheidungen und die Akzeptanzmessung von nachhaltigkeitsfördernden Verhaltensinterventionen im digitalen Raum. Sein besonderes Interesse gilt dabei der Erforschung des intention-behavior gaps und der praktischen Implikationen zum Schließen dieser Lücke.

Als Diplom-Psychologe und mit seiner Erfahrung als Berater für nutzerzentrierte Produktentwicklung kombiniert Herr Jadkowski verhaltenspsychologische Expertise mit der Entwicklung neuer digitaler Produkte in dem Projekt Green Consumption Assistant.

 

Beruflicher Werdegang
Zeitraum
Art der Tätigkeit
seit 2020
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet sozial-ökologische Transformation
2018-2020
Innovationsberater & Organisationsentwickler bei Kobold, Berlin
2016-2017
Design Thinking Studium am Hasso-Plattner-Institut, Potsdam
2008-2016
Diplomstudium der Psychologie an der TU Dresden

Forschungsprojekte
Zeitraum
Thema
seit 2020
Green Consumption Assistant

Navigation

Quick Access

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe